Hide Text X Show Text
Neubau EWB-Hochhaus
Ausserholligen, Bern
Themen
Entwicklung verschiedener Szenarien für die Transformation des Areals Kernstück des Entwicklungsschwerpunkts Ausserholligen Koordinierung der verschiedenen ökonomischen und politischen Interessen Städtebauliche Akzentuierung mit Hochhaus Ansiedlung des Hauptsitzes von Energie Wasser Bern auf dem Areal Cleantech-Hochhaus als Leuchtturm-Projekt für Energie Wasser Bern und die Stadt Bern
Termine
2012
Kosten
CHF 85'000'000.- BKP 2-5
Leistungen
Machbarkeitsstudie nach SIA 102, Federführung Planer-Team (WAM Planer und Ingenieure AG, Bern; Gartenmann Engineering AG, Bern; Ecoptima AG, Bern; PBK Kostenplanung AG, Zürich; Wüest + Partner AG, Zürich)
Auftraggeber
Energie Wasser Bern EWB, Bern